Category Archives: "Die Alternative"

image
4 Mrz, 2016

Unser erstes Netzwerktreffen war ein voller Erfolg!

Wir hatten heute unser erstes Netzwerktreffen. 10 Betreuerinnen aus dem Raum Graz und Graz Umgebung haben aktuelle Themen besprochen, Erfahrungen ausgetauscht und Kontakte geknüpft. Wir bedanken uns für eurer Kommen und eure Inputs und freuen uns schon auf weitere Netzwerktreffen in anderen Regionen. Aber hier sind erstmal die Eindrücke von heute:    

15 Dez, 2015

Wir sind im Radio

Heute um 12 Uhr wird das Interview mit Die Alternative von der Pressekonferenz am 26.11.2015  in der Sendereihe „Mittagsjournal“ von Ö1ausgestrahlt. Wer will, kann einfach reinhören. Hier ist der Link zu dem Onlineprogramm: Zum Programm von Ö1. Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr sie gerne hier in den Kommentaren schreiben. Wir freuen uns auf euer Feedback.   […]

23 Okt, 2015

Einsatz von Robotern in der Altenpflege: Fact or Fiction?

Manuela Hübner erzählt in ihrem Artikel im Südwest-Rundfunk am 20.10.2015, dass schon seit längerem an so genannten „Care-O-botern“ (=Roboter, die in der Altenpflege eingesetzt werden sollen) entwickelt wird und wie diese zum Einsatz in der Altenpflege kommen (könnten). Zusätzlich spricht sie darüber, ob es innovativ oder unethisch ist. Wir sehen, dass in der Pflege, zur Entlastung […]

21 Sep, 2015

Welt-Alzheimertag

Seit 1994 findet jährlich am 21. September der Welt-Alzheimertag statt. Wir möchten diesen Tag heute nutzen um auf stundenweisebetreut.at aufmerksam zu machen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass man sich als Angehöriger schnell mit den Erkrankten alleine gelassen und eingesperrt fühlt. Personen, die an Alzheimer erkranken, verlieren ihre kognitiven Fähigkeiten und damit ihre subjektive Sicherheit, deshalb orientieren sie sich […]

16 Sep, 2015

Stundenweisebetreut.at geht online

Am 16.09.2015 um 10:57 geht unsere Internetplattform stundenweisebetreut.at online. Stundenweise Betreuung für Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Wir haben viel Liebe und Herzblut hineingesteckt und so manch schlaflose Nacht liegt hinter uns. Umso stolzer dürfen wir die Früchte unserer Arbeit präsentieren und wir bedanken uns bei allen unseren Unterstützern, die uns immer eine Motivation waren. Sie wollen […]


X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -